Industrielles Produkt-Design

4 Jahre     September     Bachelor of Science     +31 8850 75477

Der Studiengang in Kürze

Design wird in unserem Leben immer wichtiger. Alles – vom Bleistift bis zum Laptop – wird heute gestaltet. Dies haben auch die Unternehmen erkannt und versuchen sich durch innovative Designs von der Konkurrenz abzuheben. Industrielles Produkt-Design ist eine Kombination aus Design und technischem Knowhow. Der Schwerpunkt des Studiums liegt auf der Entwicklung von Konsum- und Investitionsgütern, wie Möbeln, Sport- oder Hightech-Geräten. Sie erlangen Fachwissen in Mechanik, Konstruktion, Produktionstechniken, Entwerfen, Materialkunde, Modellieren, Mathematik und vielem mehr. Die Inhalte werden dabei stets auch an die neusten Entwicklungen – wie z.B. die Arbeit mit 3D-Druckern – angepasst.

Was Sie von der Fontys erwarten können

Die Kombination aus theoretischem Fachwissen und Anwendung des Erlernten in die Praxis, die durch den Aufbau von Sprachkenntnissen und multikultureller Kompetenzen erweitert wird, bereitet Sie ideal auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vor. Durch die zwei Praktika und die zahlreichen Praxisprojekte, die größtenteils in einem realen Arbeitsumfeld stattfinden, erlangen Sie Zugang zu einem breiten Netzwerk an Unternehmen und stellen so bereits erste Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern her. Die Vorlesungen und Tutorials finden in Klassen von circa 25 Studierenden statt, wodurch Teamgeist, Disziplin und Motivation gefördert werden. Zudem steht Ihnen ein Studienlaufbahnbegleiter zur Seite, der Sie in Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung unterstützt.

Erfahrungsbericht

David studiert Industrielles Produkt-Design an der Fontys Venlo und berichtet von seinen Erfahrungen.

Download Factsheet