Internationale Möglichkeiten

Am Anfang deines Studiums kannst du dich entscheiden, ob du auf Deutsch oder Englisch studieren möchtest. Der Unterricht auf Deutsch wird dabei durch englische und niederländische Sprachmodule ergänzt. Nach dem dritten Semester findet der Unterricht dann vollständig auf Englisch statt und du hast die Möglichkeit ein Cambridge Englisch Zertifikat zu erlangen. Klausuren und Berichte können jedoch auch weiterhin auch auf Deutsch eingereicht werden.

Das Studium an der Fontys Venlo zeichnet sich durch eine starke internationale Ausrichtung aus, die dich ideal auf eine internationale Karriere vorbereitet. Die beiden integrierten Praktika kannst du sowohl in Deutschland, den Niederlanden als auch in jedem anderen Land der Welt absolvieren und für optionales Auslandssemester stehen dir mehr als 125 Partneruniversitäten zur Auswahl. Die allgemeine internationale Ausrichtung des Studiengangs Logistics Management wird darüber hinaus durch diverse internationale Kooperationen und Projekte vertieft. Hierzu zählen zum Beispiel das Midplus Logistics Projekt und die General Motors Supply Chain Competition.

Midplus Logistics

Beim Midplus Logistics Projekt handelt es sich um eine strategische Kooperation mit der Hochschule Offenbach (Deutschland), VIA University College (Dänemark) und HAMK Häme University of Applied Sciences (Finnland), die es sich zum Ziel gemacht hat, den grenzüberschreitenden Wissenstransfer innerhalb des Fachbereiches Logistik und Supply Chain Management zu fördern. Dieses Vorhaben wird von der EU durch das Erasmus+ Programm gefördert. Einmal im Jahr findet an wechselnden Veranstaltungsorten im In- und Ausland eine TopWeek statt. Während dieser Zeit arbeiten Studenten in internationalen Teams an spannenden Projekten, die oft in Zusammenarbeit mit realen Unternehmen aus der Logistik ausgeführt werden. Hierbei geht es um Themen wie Verhandlungen im internationalen Kontext, E-Commerce, Supply Chain Management oder Webshop Design. Darüber hinaus profitieren die teilnehmenden Studenten von inspirierenden Gastvorlesungen und Unternehmensbesuchen.

General Motors Supply Chain Competition

Studenten aus dem dritten und vierten Studienjahr haben die Möglichkeit sich zu bewerben, um Teil des Teams zu werden, das die Fontys Venlo bei der General Motors Supply Chain Competition repräsentiert. An der Competition nehmen neben der Fontys Venlo 23 weitere  internationale Teams aus den USA, China, Taiwan, Mexiko und Brasilien teil. Die Teams bearbeiten eine Real Life Case Study, deren Ergebnisse vor einer Jury von General Motors und General Motors Lieferanten in Detroit präsentiert wird. Das Gewinner Team wird am Ende im Rahmen eines Gala Dinners gekürt. Neben dem internationalen Wissensaustausch im Rahmen der Competition erfreuen sich alle Teilnehmer eines atemberaubenden Aufenthaltes in Detroit, dessen Kosten für die Hotelübernachtungen und diverse soziale Aktivitäten von General Motors getragen werden.

Durch diese starke internationale Ausrichtung deines Studiums hast du nicht nur die Möglichkeit deine Sprachkenntnisse auszubauen, sondern zusätzliche Auslandserfahrung zu sammeln und Freundschaften mit Studenten aus aller Welt zu schließen. Und ganz obendrein verschafft dir dein internationales Profil noch einen klaren Karrierevorteil. Go and explore the world!

Ähnliche Veranstaltungen

Aufgrund der Prüfungsphase finden aktuell keine Vorlesungen und somit keine Schnuppertage statt. Für individuelle Terminabsprachen melde dich bitte unter campusvenlo@fontys.nl.

13. Dez 2019

Schnuppertag Logistics Engineering

Werde schon jetzt Student für einen Tag und begleite einen unserer Studierenden zu seinen Vorlesungen und Projektarbeiten. So erhältst du einen intensiven Einblick in die Inhalte deines Wunschstudiengangs und die Lernatmosphäre am Campus.

Mehr Informationen und Anmeldung
19. Jan 2020

Tag der offenen Tür

Besuche Informationsveranstaltungen zum Studium im Allgemeinen sowie Fachvorträge zu den jeweiligen Studiengängen und nutze die Gelegenheit, dich mit Dozenten und Studenten aller Studiengänge auszutauschen.

Mehr Informationen und Anmeldung