Das erste Semester absolvieren die Studenten der Studiengänge Mechatronik, Maschinenbau und Industrielles Produkt-Design gemeinsam. Während dieser Zeit arbeitest du studiengangübergreifend an herausfordernden Aufgabenstellung. So designst und produzierst du Prototypen, arbeitest dich in die relevante Software ein und erlernst den Umgang mit diversen Maschinen. Erst nach dem ersten Semester entscheidest du dich final für einen der drei Studiengänge im Fachbereich Ingenieurwesen und gibst deiner Karriere einen ersten richtungsweisenden Impuls.

Im zweiten Studienjahr wirst du dein Wissen vertiefen und weiter ausbauen. Um mechatronische Systeme zu entwickeln benötigst du ein breites Wissen in den Bereichen Elektrotechnik, Maschinenbau und Informatik. Mit diesem Wissen bist du in der Lage Konstruktionen zu entwickeln, Arten von Motoren und Sensoren festzulegen und die Steuerung zu programmieren. Du beschäftigst dich außerdem mit Mess- und Regelungstechniken und Statik. Durch das Programm LabView erlangst du darüber hinaus die Fähigkeit Automatisierungen graphisch darzustellen.

Im dritten Studienjahr absolvierst du ein circa sechsmonatiges Praktikum in einem Unternehmen und einer Branche deiner Wahl, um deine fachlichen Kenntnisse in einem realen Arbeitsumfeld zu vertiefen. Dieses Praktikum kann sowohl in Deutschland, den Niederlanden als auch in jedem anderen Land der Welt absolviert werden. Deine Kenntnisse und Kompetenzen kannst du außerdem im Rahmen des anschließenden Minor Programms weiter ausbauen. Der Minor stellt eine weitere Vertiefung deines Studiums dar im Rahmen dessen du zwischen folgenden Möglichkeiten wählen kannst: Spezialsemester an der Fontys, Semester an einer anderen niederländischen Hochschule oder weltweites Auslandssemester an einer der weltweit über 125 Partneruniversitäten. Das optionale Auslandssemester bietet dir zusätzlich die Möglichkeit, deine sprachlichen und multikulturellen Kompetenzen weiter auszubauen.

Im vierten Studienjahr verbringst du dein letztes Semester am Campus. Auch während dieser Zeit kommt der Praxisbezug nicht zu kurz. Wie in jedem Semester steht ein Praxisprojekt im Fokus, im Rahmen dessen du aufgefordert bist, die theoretisch gelernten Inhalte unmittelbar in der Praxis anzuwenden. Hierfür stehen dir hervorragend ausgestattete Werkstätten zur Verarbeitung von Holz, Kunststoff und Metall zur Verfügung. Im letzten Semester deines Studiums absolvierst du ein weiteres Praktikum, im Rahmen dessen du eine praxisbezogene Problemstellung bearbeitest und deine Bachelorarbeit verfasst. Mit dieser Kombination aus Praktikum und Bachelorarbeit schließt du dein Studium mit dem international anerkannten Abschluss Bachelor of Science ab.

Wie viel Zeit wird für das Studium pro Woche benötigt?

In der Regel finden pro Woche 14 Kontaktstunden statt. Den Rest der Zeit (ca. 26 Stunden) wendest du für Praxisprojekte und das Selbststudium auf.

Wie ist das Studium unterteilt?

Theorie
Praxis
Selbststudium

Curriculum

Semester 1 Semester 2 Semester 3 Semester 4
Measurement & Control Applied Sensor Technics Electronics Electronics & Sensors
Materials & Production Electrical Circuits Energy Technics Control Systems Technology
Visualize Software Design and Realisation Advanced Software Design and Realisation Heat & Fluid Dynamics
Mechanics 1 Mechanics 2 Dynamics Electromechanics
Project I: Interactive lightobject Project II: sorting the parts Project III: Mechatronics in movement Project IV: Automation & Motion Control
Semester 5 Semester 6 Semester 7 Semester 8
Internship Minor, e.g. Study Abroad Dynamic Construction Internship + Bachelor Thesis
Advanced Contro Systems
Statistics
Electromagnetic Compatibility
Industrial Automation
Project VII: choice project

Ähnliche Veranstaltungen

Aufgrund der Prüfungsphase finden aktuell keine Vorlesungen und somit keine Schnuppertage statt. Für individuelle Terminabsprachen melde dich bitte unter campusvenlo@fontys.nl.

Keep me updated!

Du bist auf der Suche nach deinem Wunschstudiengang und möchtest im nächsten Semester in die Studiengänge an der Fontys Venlo hineinschnuppern? Aufgrund der aktuellen Prüfungsphase und den darauffolgenden Semesterferien gibt es derzeit keine Schnuppertage, Workshops oder Webinare. Hinterlass uns einfach deine Kontaktdaten und wir melden uns bei dir sobald neue Termine verfügbar sind.

Mehr Informationen und Anmeldung

Virtual Open Day

Auch wenn wir uns derzeit in den Semesterferien befinden, möchten wir dich natürlich gerne weiterhin bei deiner Studienorientierung unterstützen. Besuche daher unseren virtuellen Tag der offenen Tür und schau dir online Präsentationen aller Bachelor- und Masterstudiengänge an und tausche dich mit Studenten via WhatsApp aus.

Mehr Informationen
16. Jul 2020

Webinar Studienfinanzierung

Du hast deinen Wunschstudiengang an der Fontys Venlo gefunden, weißt aber noch nicht wie du das Studium finanzieren sollst? In unserem Webinar stellen wir dir diverse Studienfinanzierungsmöglichkeiten vor wie zum Beispiel Auslands BAföG, Stipendien und Bildungskredite und nehmen sogar Angebote zur Studienfinanzierung aus den Niederlanden unter die Lupe. Melde dich an und finde heraus, welche Studienfinanzierungsmöglichkeit am besten zu dir passt.

Mehr Informationen und Anmeldung
x

Melde dich jetzt für deinen Wunschstudiengang an!

Das Wintersemester 2020/2021 beginnt trotz Corona regulär Ende August. Wir freuen uns auf dich!

Infos zur Anmeldung